Zigarettenanzünder:Ideen zur Verwendung

Warum du einen Zigarettenanzünder im Auto hast

Der Zigarettenanzünder im Auto war – wie der Name schon leicht vermuten lässt – ursprünglich tatsächlich dafür gedacht, Zigaretten anzuzünden. Die Funktionsweise war dabei folgende: Ein vorne liegender, hervorstehender und beweglicher Adapter lässt sich über eine Federkraft ins Gehäuse drücken. Damit wird ein elektrischer Kontakt hergestellt. Ein spiralförmig gedrehter Draht beginnt daraufhin durch den hohen Stromfluss zu glühen.

Dabei erwärmt sich ein Schalter und unterbricht den Stromkreis nach einiger Zeit, sodass der bewegliche Adapter in seine Ausgangsposition zurückspringt.
Danach kann der Anwender den ganzen Anzünder aus der Halterung ziehen und sich mit diesem die Zigarette oder Zigarre anzünden.
Mittlerweile haben sich die Zeiten allerdings verändert und der Zigarettenanzünder wird meistens für andere Dinge benötigt. Wir lernen also zwei Dinge: kaum jemand raucht noch im Auto und im Zigarettenanzünder fließt Strom!


Dieses ist äußerst wichtig! Dadurch erschließen sich völlig andere Möglichkeiten, als den Zigarettenanzünder wirklich für das Anzünden einer Zigarette zu verwenden. Von Bedeutung in diesem Zusammenhang ist auch die Norm SAE J563.  Diese legt zum einen die Polung der Zigarettenanzünder sowie die genauen Abmessungen fest. So kann der Kunde nämlich sicher sein, dass sein Adapter nicht nur in seinem, sondern auch in jedem anderen Auto funktioniert.

Da der Zigarettenanzünder zudem direkt an der Autobatterie anliegt, hat sie eine Spannung von 12 Volt. Um etwas genauer zu sein: normalerweise 12V im Auto und 24 V im LKW.

 

Alternative Verwendungsweisen für den Zigarettenanzünder

Zigarettenanzünder USBDa der Zigarettenanzünder im Auto aber wie bereits erwähnt kaum noch zum Anzünden der Zigarette oder der Zigarre verwendet wird, stellt sich die Frage, wofür der Stromanschluss im Miniformat noch verwendet werden kann. Einige Verwendungsweisen und Auto Gadgets dazu wollen wir im Folgenden vorstellen:


Der Klassiker

In einer Zeit, in der Smartphone und Tablet zu den wichtigsten Gebrauchsgegenständen zählen, ist auch die Frage nach einer quasi permanenten Stromquelle zum Laden der Geräte immer mehr in den Vordergrund gerückt. Dabei bildet auch das Autofahren keine Ausnahme.
Eine besonders interessante Verwendung des Zigarettenanzünders ist daher die Kombination mit einem Stecker, welcher einen oder mehrere USB Ausgänge hat. Solche Gadgets sind bereits für wenige Euro erhältlich.

Dabei lässt sich allerdings noch zwischen verschiedenen Varianten unterscheiden:

* Preis wurde zuletzt am 3. November 2017 um 14:59 Uhr aktualisiert

Die einfachste Variante stellt ein Stecker dar, welcher wie der Adapter des Zigarettenanzünders in das Loch gesteckt wird und so seinen Strom bezieht. Auf der anderen Seite von diesem Stecker liegen dann ein oder zwei USB Anschlüsse. Ein klassischer Strom-Verteiler bzw. Ladegerät also. Mit diesen können dann das Smartphone oder Tablet geladen werden. Diese Auto Gadgets wandeln die Spannung der Buchse dann um und stellen den Smartphones, Tablets oder sonstigen Geräten welche über einen USB Port geladen werden, Strom zur Verfügung. Diese einfachen Stecker für das Auto sind oftmals für wenige Euro erhältlich. Die Investition in ein qualitativ hochwertiges und damit auch langlebigeres Produkt sollte sich allerdings auch bei diesen Auto Gadgets rentieren! Eine Vielzahl an Produkten ist dabei erhältlich.

Wie bei fast allen technischen Produkten gibt es aber auch für diesen Adapter ein Upgrade: Auf dem Markt gibt es Auto Gadgets, welche den Zigarettenanzünder für die Verteilung des Stroms auf bis zu sieben Endgeräte nutzen. So ist es möglich, den Strom des einen Zigarettenanzünders auf einen Adapter umzuleiten. Dieser leitet den Strom dann in drei weitere KFZ Zigarettenanzünder Buchsen sowie auf vier USB Ports. Somit lassen sich nicht nur vier Smartphones, Tablets, Powerbanks oder sonstiges Laden, sondern gleichzeitig auch noch Navigationssysteme betreiben. Auch solche Auto Gadgets sind sehr günstig erhältlich. Über ein integriertes Display wird zudem die Restspannung der Batterie des Autos angezeigt. Aufgrund seiner Vielseitigkeit ist dieser Stecker natürlich nicht nur für das Auto, sondern insbesondere auch für das Wohnmobil geeignet. Dort hat die Batterie eine höhere Speicherkapazität hat, sodass die Sorge, die betriebenen Geräte könnten die Batterie entladen, nicht so groß sein muss.

Zigarettenanzünder zum kabellosen und sicheren Telefonieren

Telefonieren im Auto ist teuer geworden. Wird man von der Polizei mit dem Handy am Ohr erwischt, wird nicht nur ein saftiges Bußgeld, sondern auch ein Punkt in Flensburg fällig. Abhilfe schaffen dieser Problematik Freisprecheinrichtungen, welche über Bluetooth betrieben werden – wer will schon Kabel wild im Auto hängen haben? Doch auch diese Auto Gadgets benötigen Strom, den sie aber einfach über den Zigarettenanzünder beziehen können.
Diese Produkte verfügen im Lieferumfang meistens über einen Stecker für den Zigarettenanzünder, welcher auf der anderen Seite einen USB Port hat. In den USB Port wird dann der Bluetooth Empfänger gesteckt, welcher in Reichweite im Auto platziert wird, denn dieser Adapter fungiert meistens auch als Bedienung der Telefonieeigenschaften wie zum Beispiel Annehmen und Auflegen des Gesprächs. Damit das Smartphone die Anrufe dann aber auch über die Boxen des Autos ausgeben kann, muss zuletzt noch ein Klinkenstecker ins Radio gesteckt werden.
Derartige Auto Gadgets gibt es bereits für einen günstigen Preis zu kaufen.

Der Zigarettenanzünder dient hier also zum einen als Stromquelle, zum anderen aber auch der Sicherheit der Insassen.

* Preis wurde zuletzt am 3. November 2017 um 14:59 Uhr aktualisiert

Die praktische Variante

Und wenn sich der Autofahrer nun denkt: „Diesen Zigarettenanzünder benötige ich überhaupt nicht und die meisten Auto Gadgets und Adapter sind sowie überflüssig, ich benötige lediglich USB Anschlüsse um mein Smartphone zu lade“? Es gibt es auch hierfür eine Möglichkeit.

* Preis wurde zuletzt am 3. November 2017 um 14:59 Uhr aktualisiert

Es gibt nämlich auch Produkte, welche sich direkt in den Zigarettenanzünder einbauen lassen, sodass kein lästiges Rein- und Rausziehen des Steckers mehr von Nöten ist.
Diese Auto Gadgets werden direkt fest im Auto verbaut, was allerdings auch den Nachteil der verlorenen Flexibilität mit sich bringt. Nichtsdestotrotz lassen sich die meisten Geräte – wie auch die vorgestellte Bluetooth Freisprecheinrichtung – ebenfalls über USB betreiben und der Adapter für den Zigarettenanzünder dient lediglich als Mittler. Aber auf der anderen Seite gibt es auch einige Auto Gadgets, welche nicht über USB, sondern nur direkt über den Zigarettenanzünder betrieben werden können. Auf einige dieser Produkte werden wir in diesem Bericht auch noch eingehen.
Der Verwender muss also letzten Endes selber entscheiden, ob er eine komfortable Lösung wünscht, mit welcher er die meisten Geräte bedienen kann, oder ob er die sichere Variante wählt und einen Adapter zwischenschaltet, sodass auch nach wie vor der Betrieb aller Geräte möglich ist.

Die leckere Variante

Wie gerade angesprochen funktionieren nicht alle Auto Gadgets über USB. Einige Produkte sind auf den Adapter für den Zigarettenanzünder angewiesen und laufen nur mit diesem Stecker. Zwei dieser Produkte wollen wir im Folgenden vorstellen: Beim ersten Produkt handelt es sich um eine mobile Kaffeemaschine für das Auto, welche über einen Stecker mit Hilfe des Zigarettenanzünders betrieben wird.

Dieses Produkt wirkt optisch wie eine kleine Thermoskanne und passt in die Becherhalterung eines jeden Autos. Die Füllmenge reicht für 80 beziehungsweise 110 ml Kaffee und wird mit Standard Kaffee Pads aller Marken betrieben. Der Strom zum Aufbrühen des Wassers kommt aus dem Zigarettenanzünder, sodass einem auch auf langen Reisen immer ein frisch gebrühter Kaffee zur Verfügung steht. Wie bereits erwähnt benötigt dieses Gerät allerdings Strom über einen KFZ Adapter, sodass der Betrieb über USB nicht möglich ist.

Das zweite Produkt ist ein Minikühlschrank für das Auto, welcher nicht nur über einen normalen Netzstecker mit Strom versorgt werden kann, sondern genauso über den Zigarettenanzünder des Autos. Auch hier gilt wieder, dass ein Betrieb über USB nicht möglich ist. Denn das Gerät verfügt über einen Stecker, welcher direkt in den Zigarettenanzünder eingeführt werden muss. Dieser Kühlschrank und die mobile Kaffeemaschine sind Auto Gadgets, welche nicht nur nützlich sind, sondern die auch kaum jemand sein eigen nennen kann. Auf einer langen Fahrt in den Sommerurlaub nach Südeuropa kann ein solcher Kühlschrank für gute Stimmung im Auto sorgen, wenn man aus diesem von zuhause mitgebrachte Getränkedosen oder Sandwiches verzehren kann.

* Preis wurde zuletzt am 3. November 2017 um 14:59 Uhr aktualisiert

Die bekannte Variante

Eine der sicherlich bekanntesten Varianten zur Verwendung des Zigarettenanzünders ist der Anschluss des Navigationssystems. Nur wenige Autos der Oberklasse verfügen über ein eingebautes Navigationssystem und als Extra sind diese meistens derart teuer, dass es sich deutlich mehr lohnt, ein externes Gerät dazu zu kaufen und dieses zu verwenden. Dadurch, dass viele Autofahrer mittlerweile mit dem Smartphone navigieren, sind Navigationssysteme in den vergangenen Jahren stark im Preis gesunken. Dabei bieten sie gegenüber Smartphones doch noch einige Vorteile: Das Display ist meistens größer, oftmals bieten sie Karten auch für das Ausland an, was beim Navigieren mit den mobilen Daten des Smartphones sehr teuer werden kann, und zudem hat man das Smartphone frei um damit andere Dinge zu bedienen.
Navigationssysteme verfügen meistens über einen Stecker, welcher direkt in den Zigarettenanzünder eingeführt wird. Es bedarf also keinerlei Adapter.
Die meisten Navigationssysteme lassen sich mit Hilfe eines Saugfußes an der Windschutzscheibe des Autos montieren und dort auch einfach bedienen. Mittlerweile werden auch Navigationssysteme mit Head Up Display produziert, was nichts anderes bedeutet, als das dem Fahrer die wichtigsten Informationen rund um die Fahrt und die Route direkt auf die Windschutzscheibe projiziert wird, sodass der Fahrer seinen Blick nicht mehr von der Straße abwenden muss, was einen zusätzlichen Sicherheitsaspekt darstellt. Solche Head Up Displays gibt es auch als Ergänzung für die bereits erworbenen Navigationssysteme zu kaufen, wie zum Beispiel hier für Navigationssysteme von Garmin. Diese externen Displays werden ebenfalls über den Zigarettenanzünder mit Hilfe eines Steckers mit Strom versorgt. Diese Auto Gadgets sehen also nicht nur nett aus, sie verfügen auch über einen nicht geringzuschätzenden Sicherheitsfaktor.

* Preis wurde zuletzt am 3. November 2017 um 14:59 Uhr aktualisiert

Die überraschende Variante

Zu guter Letzt soll in diesem Artikel eine Variante der Verwendung des Zigarettenanzünders vorgestellt werden, die sicherlich nur den wenigsten ein Begriff ist. Es handelt sich um die Verwendung als Stromquelle für eine Auto Dashcam. Dashcams sind bislang eigentlich nur aus der Actionszene ein Begriff und dienen dem Filmen von Mountainbike Touren, vom Surfen oder Tauchen. Aber auch im Auto kann man eine solche Dashcam verwenden um zum Beispiel schöne Strecken zu Filmen und sie nachher den Verwandten und Freunden zu präsentieren. Spezielle Auto Dashcams verfügen über einen Stecker für den Zigarettenanzünder, jedoch ist oftmals auch die Verwendung über USB mittels eines Adapters möglich.

Typ Dashcam
Marke BlackVue
Auflösung bis 1920×1080
GPS Ja
G-Sensor Ja
Bewegungserkennung Ja
Bildschirm Nein
Aufnahmewinkel 129°
259,95 € * inkl. MwSt.
Produktdetails Zum Angebot!*

* Preis wurde zuletzt am 3. November 2017 um 14:59 Uhr aktualisiert

Fazit

Der Zigarettenanzünder hat in der Geschichte eine große Wandlung vollzogen. Vom Rauchutensil bis hin zum vielleicht wichtigsten Stecker im Auto. In diesem Artikel wurden einige Varianten vorgestellt, für welche man den Strom aus dem Zigarettenanzünders mit Hilfe eines Adapters für das Betreiben diverser Geräte benutzen kann. Der Phantasie sind an dieser Stelle allerdings keine Grenzen gesetzt.

Fast jedes Gerät, welches über einen Netzstecker verfügt kann auf einen Stecker umgerüstet werden kann, welcher in den Zigarettenanzünder passt.

So gibt es zum Beispiel auch einen Fön oder eine Lampe, welche über den Zigarettenanzünder betrieben werden. Adapter für den Zigarettenanzünder sind dabei sehr günstig erhältlich, sodass sich jeder ein solches Produkt zulegen kann. Warum sollte der Zigarettenanzünder im Auto auch schließlich ohne Funktion verbleiben, wenn ihm die Welt der Auto Gadgets offen steht?


Typ Dashcam
Marke iTracker
Auflösung bis 1920×1080
GPS Ja
G-Sensor Ja
Bewegungserkennung Ja
Bildschirm Ja
Aufnahmewinkel 156°
119,95 € * inkl. MwSt.
Produktdetails Zum Angebot!*

* Preis wurde zuletzt am 3. November 2017 um 14:59 Uhr aktualisiert

 

Teile diesen Beitrag: