Jemand steht auf DEINEM Parkplatz?

veröffentlicht am 3. November 2017 in Sonstiges von
4/5 (1)

… und es ist eigentlich deiner weil du ihn vielleicht gemietet oder gar gekauft hast? Halte mit diesen Auto Gadgets die Fremdparker von deinem Parkplatz fern! Dazu haben wir heute drei interessante Produkte für dich zusammenstellt. Je nach „Eskalationsstufe“ 😈. Alle angesprochenen Auto Gadgets findet ihr auch weiter unter nochmals vorgestellt.

Stufe 1: Wir stellen ein Parkverbotsschild auf um den Falschparker einfach mal etwas direkter darauf hinzuweisen, dass er nicht gerade willkommen ist. Diese Schilder gibt es schon günstig in unterschiedlichen Varianten wie hier () oder auch hier ().

Stufe 2: Wir befestigen eine massive Metallkonstruktion mit Vorhängeschloss. Falls der „freundliche“ Hinweis aus Stufe 1 nicht zieht kannst du deinen Parkplatz auch manuell sichern. Mit einer Metallkonstruktion die im Boden des Parkplatzes (Link ) verankert und mit einem Vorhängeschloss gesichert wird. Da nur du den Schlüssel zum Entfernen des Schlosses hast, ist es nun auch wirklich DEIN Parkplatz.

Stufe 3: Ein Parkplatzwächter mit Alarm und Fernbedienung alias „die bequeme Variante einen Parkplatz zu sichern“. Hier fährt der Parkplatzbügel mittels einer Fernbedienung innerhalb von etwa 5 Sekunden durch nach oben bzw. unten und du kannst auf deinen Parkplatz fahren, ohne vorher dein Auto verlassen zu müssen. Der Mechanismus wird mittels eines kräftigen Akkus mit Energie versorgt. Für den Fall, dass ein unbefugter das Gadget entfernen will, bringt diese Parkplatzsperre auch noch eine integrierte Alarmfunktion gegen Sabotage mit. (Link )

 

Produkte aus dem Beitrag:

* Preis wurde zuletzt am 29. Dezember 2017 um 11:35 Uhr aktualisiert

* Preis wurde zuletzt am 29. Dezember 2017 um 11:35 Uhr aktualisiert

* Preis wurde zuletzt am 29. Dezember 2017 um 11:21 Uhr aktualisiert

* Preis wurde zuletzt am 29. Dezember 2017 um 10:36 Uhr aktualisiert

Hier kannst du diesen Eintrag bewerten

Teile diesen Beitrag:

Kommentar schreiben


Noch keine Kommentare